Neubau einer Lagerhalle in Erkrath

Für die Firma Schreier Metall in Erkrath haben wir 2001/2002 Stahlbauhalle errichtet. Zunächst musste der Baugrund mit Rüttelstopfpfählen ertüchtigt werden. Die Stahlbauhalle ist 80 m lang und 42 m breit bei einer Höhe von 8,80m bis 10,50 m.

Für die Fassade hatten die Architekten Ringel + Hellmeister eine architektonisch besonders anspruchsvolle Gestaltung konzipiert mit Sichtbetonelementen, horizontal verlegten Isopaneelen und Profilitglas.

Projekt Neubau einer Lagerhalle in Erkrath
Bauherr: Schreier Metall
Architektur: Ringel + Hellmeister
Generalunternehmer: Friedrich Wassermann GmbH & Co. KG
Fläche: Stahlbauhalle 80 m x 42m, Höhe 8,50 m bis 10,50 m
Fertigstellung: 2002